TSI Special Training: Vertiefung — Marktüberblick, Verbriefungsstrukturen und Regulierung

Die öffentliche und politische Wahrnehmung von Verbriefungen wird zunehmend positiver und das Interesse von Originatoren und Investoren an Verbriefungen nimmt zu. Verbriefungstechniken erschließen sich zudem u.a. im Zuge von Infrastrukturfinanzierungen neue Anwendungsfelder. Und obgleich es das erklärte Ziel der EU Kommission ist, den europäischen Verbriefungsmarkt im Rahmen des Projekts Kapitalmarktunion wieder zu revitalisieren lauern in den konkreten Umsetzungsentwürfen noch viele Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund gewinnt unser kommendes ABS Vertiefungstraining an Interesse, denn die Anforderungen an Originatoren, Investoren, Aufsicht und Dienstleister steigen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie beim TSI Special Training Vertiefung am  8. Oktober 2015 dabei wären.


Themenschwerpunkte dieses Vertiefungstrainings:

  • Marktüberblick
  • Verschiedene Assetklassen mit ihren Besonderheiten sowie Chancen und Risiken
  • Term-, Conduit- und synthetische Verbriefungen
  • Regulatorische Abgrenzung der Verbriefungen von anderen Fallkonstellationen
  • Anforderungen an Investoren unter CRR, Solvency II, CRA III und AIFM im Überblick
  • Nutzungsoptionen des Refinanzierungsregisters für Verbriefungen
  • Eurosystem und Verbriefungen - Eligibility Criterias, TLTRO und Ankaufprogramm
  • Weitere Anwendungsfälle: Structured Covered Bond, Future Flow Konstruktionen

http://www.true-sale-international.de/fileadmin/tsi_downloads/Veranstaltungen/Konferenzen/KfW_Konferenz_2014/Icon_Note_26.png
Notieren Sie sich den 8. Oktober 2015 in Ihrem Kalender


Weitere Informationen:

http://www.true-sale-international.de/fileadmin/tsi_downloads/Veranstaltungen/Trainings/2015_28_und_29_01/Icon_Vertiefung_2.jpg

Einladung mit Programm und Anmeldemöglichkeit
pdf download