TSI Special Training plus: Bewertungsfragen von Verbriefungen aus Sicht von Originatoren, Investoren und Eurosystem

Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Bewertung, Transparenz und Performanceanalyse von Verbriefungstransaktionen haben für alle Beteiligten eine hohe Bedeutung. Und im Rahmen der geplanten regulatorischen Neuausrichtung werden die damit verbundenen Themen noch an Bedeutung zunehmen.
Grund genug um in einem TSI Special Training den Fragen aus Sicht von Originatoren, Investoren und Eurosystem nachzugehen und dabei auch die rechtlichen Anforderungen sowie Rolle und Arbeit der Ratingagenturen einzubeziehen.

Das TSI Special Trainingplus „Bewertung von Verbriefungen aus Sicht von Originatoren, Investoren und Eurosystem“ am 14. Oktober 2015 wird daher auch sicherlich für Ihr Haus interessant sein.

Themenschwerpunkte des TSI Special Trainingplus sind:

  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen aus Sicht des Originators
  • Überblick über Cash Flow Modellierungen und Bewertungen beim Investor
  • Analyse-Inputs für den Investor: Offering Circulars, Ratingreports, Deal Reviews, Investorenreports, Einzelkreditdaten
  • Rechtliche Anforderungen an Bewertung und Transparenz für ABS Investments
  • Transparenzanforderungen und Bewertungsfragen im Rahmen des Eurosystems
  • Methodik der Ratingagenturen

http://www.true-sale-international.de/fileadmin/tsi_downloads/Veranstaltungen/Konferenzen/KfW_Konferenz_2014/Icon_Note_26.png
Notieren Sie sich den 14. Oktober 2015 in Ihrem Kalender

Weitere Informationen:

http://www.true-sale-international.de/fileadmin/tsi_downloads/Veranstaltungen/Trainings/2015_28_und_29_01/Icon_Einstieg_1.jpg

Einladung mit Programm und Anmeldemöglichkeit
pdf download