Securitisation and Regulation News

News Alert: Finanzmarktstabilisierung II – Bundesregierung beschließt erweiterte Instrumente

Vor dem Hintergrund der Staatsschuldenkrise hat die Bundesregierung am Mittwoch, den 14. Dezember 2011, den Entwurf eines zweiten Finanzmarktstabilisierungsgesetzes beschlossen. Dieser Entwurf sieht vor, dass erneut staatliche Stabilisierungsmaßnahmen in Anspruch genommen werden können und des Weiteren der BaFin erweiterte präventive Befugnisse eingeräumt werden: U.a. wird auch die Übertragung von Staatsanleihen auf Zweckgesell-schaften gegen Gewährung SoFFin-garantierter Anleihen bzw. die Nutzung von Abwicklungsanstalten für derartige Anleihen ermöglicht (Bad-Bank-Modelle).  

pdf-download