Securitisation and Regulation News

Grünbuch Schattenbankwesen

Wie die Europäische Kommission mitteilt, wächst die Kredittätigkeit im sogenannten Schattenbankwesen – also außerhalb des regulären Bankensektors –, das bislang nicht im Zentrum des Interesses von Regulierung und Aufsicht stand. Zwar hätten Schattenbanken im Finanzsystem wichtige Funktionen inne: So stellten sie beispielsweise eine zusätzliche Finanzierungsquelle dar und böten den Anlegern Alternativen zu Bankeinlagen. Für die langfristige Finanzstabilität könnten sie allerdings auch mit Risiken verbunden sein. Das am 19. 3. 2012 von der Europäischen Kommission vorgelegte Grünbuch soll einen Überblick über den derzeitigen Entwicklungsstand und die aktuellen Überlegungen zu diesem Thema geben und davon ausgehend eine breit angelegte Konsultation der Interessengruppen ermöglichen.

Zum Grünbuch